Health Kinesiologie

(Dr. Jimmy Scott)

Strand Meditation

Die Health Kinesiologie (Gesundheits-Kinesiologie) ist eine eigenständige, ganzheitliche und umfassende Kinesiologie-Richtung. Sie wurde von dem amerikanischen Physio-Psychologen Dr. Jimmy Scott begründet. Schon 1978 begann er mit der Entwicklung seines „Health Kinesiologie Modells“ und entwickelt diese Methode seither laufend weiter. Er verbindet hier die Erkenntnisse seiner eigenen physio-psychologischen Forschung mit dem Wissen der Angewandten Kinesiologie, der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), der modernen Psychologie und den neuesten Erkenntnissen der Bioenergie, Gehirnforschung und Quantenphysik.

 

Diese energetische und psychologische Kinesiologie ist ein in sich geschlossenes System. Es beschreibt die Eigenschaften, Wirkungen und Zusammenhänge der Meridian-Energie als elektromagnetisches Informations- und Steuerungssystem des Körpers.

Stressfaktoren, die in ihrer Ursache schon lange zurück liegen, können auf unser gegenwärtiges Leben Einfluss nehmen. Eine der Hauptannahmen der HK besteht darin, dass alle Erfahrungen und Erlebnisse in unserem Nervensystem und Zellgedächtnis abgespeichert sind und darum auch alles, so verschüttet es auch sein mag, abgerufen und bearbeitet werden kann. In der HK wird außerdem davon ausgegangen, dass alle Körperebenen des Menschen miteinander vernetzt sind und sich somit gegenseitig beeinflussen. D.h. wird an einer Stelle etwas in "Bewegung" gebracht so hat es auch Auswirkungen an anderen Stellen des Systems. 

Dr. Jimmy Scott entwickelte dazu Energiekorrekturen und verschiedene Massnahmen, mit deren Hilfe in einer kinesiologischen Sitzung einerseits herausgefunden werden kann, wo das aktuelle Problem liegt, was den Körper, Geist oder Seele stresst und andererseits, wie die Körperenergie wieder in Balance gebracht, Blockaden gelöst, Stress abgebaut und die Selbstregulierungskräfte des Menschen angeregt werden können. Faktoren wie Umwelteinflüsse, Ernährungsweise, Gewohnheiten und Lebensumstände des Klienten werden dabei mitberücksichtigt.

 

Jede HK-Korrektur trägt Scheibchen für Scheibchen Stress ab, Lebensenergie wird freigesetzt, sodass wir immer mehr unser Potenzial entwickeln und leben können und uns endlich fragen:

„Wer will ich denn sein in diesem Leben?“

„Was will ich kreieren?“

„Wenn ich mich wirklich trauen würde, es zu denken, was würde ich gerne verwirklichen?“

… zum Wohle für mich und zum Wohle für alle Beteiligten...

„Menschen in allen nur erdenklichen Lebenssituationen finden bei der Health Kinesiologie eine Antwort auf ihre Bedürfnisse. Sie schenken ihr Vertrauen einem System, das das ureigene Wissen des menschlichen Körpers von sich selbst und seinen Problemen respektiert.“

Jane Thurell-Read

kisspng-chartres-cathedral-labyrinth-cha